Workshops 


Bildkolloquium - Auswählen & Präsentieren

Im 2-Tages-Workshop Bildkolloquium besprechen wir in einer kleinen Gruppe von 4-5 Teilnehmern eure Bildserien, Fotoprojekte oder Portfolios. Wir arbeiten darauf hin, eure mitgebrachten Projekte auszuwählen und präsentationsreif zu machen. Dabei finden wir für jede Arbeit die geeignete Präsentationsform, von Social Media, über Buchherstellung bis hin zur Ausstellung. 

Kursgebühr: 790€ inkl. Mwst

Nächste Termine:
20. - 21. Mai 2017
15.-16. Juli 2017
18.-19. November 2017


Für wen ist der Workshop interessant?

Der Workshop richtet sich an alle Fotografen, die gerne lernen möchten mit welchen Methoden und Kriterien professionell Bilder ausgewählt werden. 
Im Vordergrund steht die Bildauswahl sowie das Finden eines roten Fadens in der eigenen fotografischen Arbeit. Im Verlauf des Workshops wird auch das Organisieren/Planen von neuen Projekten, bis hin zur Veröffentlichung vertieft. 

Voraussetzung für die Teilnahme ist ein allgemeines fotografisches Grundverständnis. Dieser Workshop vermittelt keine handwerklich, technischen Grundlagen.


Ziel des Workshops ist die Vermittlung der folgenden Inhalte: 

Wie plane ich ein fotografisches Projekt? 
Was ist eine Bildsprache und wie kann ich sie in Bezug auf ein Projekt erarbeiten/festlegen?
Wie treffe ich die richtige Auswahl meiner Arbeiten? 
Wie entscheide ich, welches Bild gut ist?
Wie kann ich meine Fotoarbeiten interessant und professionell präsentieren?
Welches Medium ist das richtige für mein Projekt?
Was muss ich beim Druck eines Buches beachten?
Wie bespreche ich konstruktiv Bilder?


Ablauf

1. Tag

  • Anreise, kurzes Kennenlernen Vorstellen der Teilnehmer und ihren Arbeiten, jeder ca. 10-15 min.
  • Erarbeitung einer individuellen Zielsetzung für jeden Kursteilnehmer
  • Vortrag: Fotografische Präsentationsformen 
  • Vortrag: "Wie sortiere ich Bilder?"
  • gemeinsamer, zweistündiger Fotomarathon mit anschließender Bildbesprechung
  • inklusive Mittagessen und Kaffeesnack
  • Kursdauer von 10.00 - 18.00 Uhr
  • danach gemeinsames Abendessen


2. Tag

  • Kolloquium – Bildbesprechungen anhand der Bildserien der Teilnehmer
  • Exkurs: Fotobuch Dummy erstellen!
  • Ausblick: Wie geht es weiter mit euren Projekten?
  • inklusive Mittagessen und Kaffeesnack
  • Kursdauer von 10.00 - 18.00 Uhr (je nach Teilnehmerzahl)
  • danach individuelle Heimreise

Am Ende des Kurses kann jeder Teilnehmer eine auf hochwertigem Fotopapier ausgedruckte fotografische Arbeit mit nach Hause nehmen.

Dazwischen wird es immer auch Zeit für persönliche Gespräche und die obligatorische Fachsimpelei geben.


Wer leitet den Workshop?
Kursleiter ist der Fotograf und Dozent s.h. schroeder. Er arbeitet seit sechs Jahren als Dozent für Fotografie und Gestaltung an einem der renommiertesten Institute für Fotografie in Deutschland, dem Photo+Medienforum Kiel sowie der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel. Seit 2015 arbeitet s.h. schroeder von seinem Studio in Köln aus. Schwerpunkt seiner gewerblichen Fotografie sind Portrait- und Architekturkunden, die aus den Bereichen Magazin, Print und Agentur kommen.

Wo findet der Workshop statt?

Alle Workshops finden in unserem Atelier 3.82 im Quartier am Hafen statt. Im Kölner Süden, ideal gelegen zur Autobahn A4 , A3, A59 und A555, seid ihr aus allen Himmelsrichtungen schnell und ohne viel Stadtverkehr bei uns.

Benötigt ihr eine Unterkunft?
Kein Problem, wir helfen euch gerne bei der Buchung eines geeigneten Hotels. Schreib uns einfach eine Email oder ruf uns an.